w.i.n. - Wirtschaft in Nidwalden und Engelberg

w.i.n.-Fotograf Christian Perret

Der Emmetter Fotograf Christian Perret setzt bereits zum zwölften Mal die Themen für das Nidwaldner Wirtschaftsmagazin w.i.n. fotografisch um. Der ausgebildete Werbefotograf ist in Nidwalden kein Unbekannter. Verschiedene Unternehmen haben sich die Dienste des Emmetter Fotografen gesichert. Christian Perret versteht es wie kein zweiter Fotograf, Botschaften in Bilder umzusetzen. Seine Stärke: Werbefotografie ausserhalb des Studios. Hier kann er seine Ideen in dynamische Bilder umsetzen, die zum eigentlichen Markenzeichen des 60-jährigen Fotografen geworden sind. Um noch näher bei seinen «Models» zu sein, absolvierte Christian Perret die Ausbildung Arbeiten am hängenden Seil des Schweizerischen Bergführerverbands. Zurzeit setzt er Projekte um für Felstechnik Gasser, Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee, Nidwaldner und Luzerner Kantonalbank, das Bundesamt für Strassen (ASTRA), Suva, EWO, Rotex Helikopter, Pilatus Aircraft, Rega, Flyer sowie für verschiedene Bergbahnunternehmungen wie Stanserhorn, Pilatus, Rigi oder die Forchbahn. Schweiz und Valais Tourismus setzen ebenso auf die ausdrucksstarken Bilder des Nidwaldners wie verschiedene Tourismusorganisationen in der Innerschweiz und Ostschweiz. Im Herbst 2012 wurde Christian Perret im Rahmen des PR-Bild-Awards mit dem Bild «Hochgradig genial», welches im Rahmen eines Fotoshootings für Valais Tourismus entstanden ist, mit dem dritten Preis ausgezeichnet. Es war dies bereits das zweite Mal, dass er bei diesem Wettbewerb auf dem Podest landete. Christian Perret ist ebenfalls ein Spezialist für Tonbildschau-Produktionen, mit denen er verschiedene Auszeichnungen gewonnen hat.

Christian Perret
w.i.n.-Fotograf Christian Perret

w.i.n. - Wirtschaft in Nidwalden und Engelberg
mexan GmbH - Kommunikation Transfer Qualität